Du ließt gerade
Varianten der Polestar 2 Innenausstattung

Varianten der Polestar 2 Innenausstattung

Die Wahlmöglichkeiten für den Polestar 2 mögen zwar begrenzt wirken, doch sie sind in sich stimmig. In Kombination mit dem Exterieur ergeben sich somit individuelle und doch ausschließlich kompatible Farbmöglichkeiten.

Esche oder Gerste?

Neben der Wahlmöglichkeiten der sechs Farben fürs Exterieur bietet Polestar für den 2er zwei Innenausstattungslinien („Dekovarianten“) an: Schwarze Esche (Black Ash deco), wahlweise mit Schiefer (Slate) oder Kohle (Charcoal) und Gerste, welches lediglich für die Leder-Version vorgesehen ist.

Texturen

Hier sieht man das Material nochmals ganz gut im Detail. Links die beiden WeaveTech-Varianten, hier erkennt man deutlich die gewebte Struktur.

Polestar 2 Kombinationsmöglichkeiten

Polestar schlägt außerdem gewissen Kombinationen vor und hat diesen Städtenamen gegeben: Shanghai: außen Weiß (Snow), innen Kohle (Charcoal); London außen Schwarz (Void), innen Kohle (Charcoal); Berlin außen Grau (Thunder), innen Kohle (Charcoal). – Optional sind natürlich alle Varianten mit dem Performance-Upgrade erhältlich, dann kommt als weiterer Akzent das „schwedische Gold“ hinzu.

Hier eine Übersicht der (derzeit) Möglichen Kombinationsvarianten:

Charcoal, Slate, Nappa – alle Varianten

  • Snow
  • Void

Charcoal, Slate – kein Nappa

Lesetipp


  • Magnesium
  • Thunder

Charcoal, Nappa – kein Slate (Schiefer)

  • Moon
  • Midnight

Dieses Thema wurde im Polestar Club Forum besprochen.
Beteilige dich an der Diskussion zur Innenausstattung des Polestar 2.

hoch